•  
  •  

Wo isch mis Köfferli

Titel

Wo isch mis Köfferli

Autor

Daniel Kaiser

Spieldauer

ca. 100 Minuten

Sprache

Schweizerdeutsch

Personen

6 Herren / 5 Damen

Bühnenbild

1

erhältich im:




Fotos
Foto-Clips
Video-Clips

Leseproben
Leider keine Textprobe vorhanden


Zum Inhalt

Hans Schnabel ist Türfallenfabrikant und führt seine Firma mit eiserner Hand. Auch das Steueramt wird betrogen. Als ein Angestellter von ihm mehr Lohn und seine Tochter als Frau verlangt gerät Herr Schnabel aus der Fassung. Sein Angestellter weiss nämlich von den Steuerhinterziehungen seines Chefs und erpresst ihn damit. Sogar Geld hat er aus der Firmenkasse gestohlen, das jetzt schön gebündelt in einem Köfferli liegt und wieder in Besitz von Herrn Schnabel kommt, sobald die Bedingungen seines Angestellten erfüllt wurden. Nun rastet Herr Schnabel aus. Die Suche nach dem Koffer voll Geld bringt ihn fast um den Verstand. Jedes Mal, wenn er meint, den Koffer gefunden zu haben wurde er mit dem Inhalt geschockt.. Damenwäsche! Wie kommt die Damenwäsche in sein Koffer? Oder ist es gar nicht der richtige Koffer!? Die Suche nach seinem Geld wird für Herrn Schnabel zum Alptraum.